Die Folgen einer COVID-19-Infektion sind oftmals sehr unangenehm und langwierig – ein angemessenes Rehabilitations-Programm ist dann essentiell. Die Reha Innsbruck bietet daher ein individuelles COVID-Nachsorgeprogramm an.

Im Interview mit Ärzte Exklusiv geben Dr. Christoph Puelacher, Lungenfacharzt und Ärztlicher Leiter der Reha Innsbruck, und Mag. Lisa-Marie Moser, Leiterin des Reha- und Therapiemanagement der Reha Innsbruck, Einblick in die Erfahrungen und Erfolge der Post-COVID-Reha. Sie können das Interview hier nachlesen.

.

 

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!