Dr. Puelacher über ambulante Reha

Das erste ambulante Reha Zentrum Tirols befindet sich in Innsbruck. Reha Innsbruck ist ein ambulantes Rehazentrum für Herz-, Kreislauf- und Lungenerkrankungen.

Ambulante Reha ist eine Form der Rehabilitation, bei der die PatientInnen mehrmals die Woche für bis zu einem halben Tag ins Rehazentrum kommen. Das soziale Umfeld kann somit einwandfrei in die Therapie integriert werden. Dies ist besonders attraktiv für Personen mit einer pflegebedürftigen Person im Haushalt, wenn Kinder zu versorgen sind oder der Patient/die Patientin weiterhin berufstätig sein möchte.